Wasserbetten-Fachhändler

Wasserbetten-Fachhändler oder Trödler?

Aufgrund der immer beliebter werdenden Nutzung von Wasserbetten, findet sich eine Vielzahl von Modellen auf dem Markt. Es gibt billige und teure, moderne und traditionellere Ausgaben, selbst gebrauchte Betten werden angeboten. Der Kunde ist vor die Wahl gestellt, sich ein auf ihn selbst zugeschnittenes Möbelstück zu wählen, was nicht immer leicht fällt. Grundsätzlich ist dabei natürlich der Gang zum etablierten Fachhändler am sinnvollsten. Dieser kennt sich aus, betreibt sein Gewerbe schon seit langem und kann wahrscheinlich auch jeden Wunsch beim Kauf eines Wasserbettes erfüllen. Darüber hinaus findet sich ganz gewiss eine längere und intensive Beratung, die große Ketten oder gar das Internet niemals bieten können.

[sam id=1 codes=’false‘]

Fachhändler oder Trödler?

Kompetenz und Service sind für den Fachhändler selbstverständlich, wenn er sein Geschäft erfolgreich betreiben möchte. Allerdings gibt es auch Verkäufer, die aufgrund der rasant sich entwickelnden Geschäftsmöglichkeiten versuchen, mit Wasserbetten den großen Gewinn zu erzielen. Eine allzu genaue Beratung und ein perfekt abgestimmter Service sind diesen Händler natürlich nicht unbedingt willkommen. Oft neigen solche Verkäufer dazu, andere Kollegen oder Produkte, die sie selbst nicht führen, zu verunglimpfen. Der Kunde sollte darauf achten und im Zweifelsfall von einem solchen Händler Abstand nehmen.

Auch kann es sich bei den ausgestellten Modellen um veraltete Ausgaben handeln, die in puncto Komfort und Sicherheit nicht mehr auf dem neusten Stand sich befinden und dadurch den gewünschten Schlafkomfort eventuell negativ beeinflussen. Je älter ein Wasserbett, desto billiger dürfte es auch angeboten werden. Vorsicht deshalb bei Discount-Aktionen, gerade im Internet!

Online-Vergleich und kritische Fragen

Der Online-Vergleich hingegen ist sehr sinnvoll und schützt vor überzogenen Erwartungen bezüglich des Preises oder der Qualität. Kritische Fragen sind immer angebracht, gerade im Handel vor Ort. Dabei gilt es auch auf eigentlich völlig sinnlose Argumente zu achten, die der Händler vielleicht zur Preisung eines Modells wählen mag. Wasserbetten, die im Weltraum getestet wurden? Braucht auf der Erde kein Mensch! Die Serviceleistungen sind genau zu erfragen, das schützt vor unliebsamen Überraschungen, wenn die erste Reparatur oder ein Pflegedienst anfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.