Wasserbetten Zubehör Pflege

Wasserbetten Zubehör zur Reinigung und Pflege

Wie alle persönlich angepassten und damit auf den jeweiligen Benutzer zugeschnittenen Produkte, gibt es auch bei Wasserbetten eine Unmenge an Zubehör und brauchbaren Pflegemitteln. Wasserbetten-Zubehör umfasst vom Wasserkissen über die abgestimmte Heizungsanlage bis hin zum kreativen Rahmengestell Extras aller Couleur. Über Sinn und Unsinn der angebotenen Produkte muss der Kunde selbst entscheiden, wobei genau auf die Angebote des Verkäufers geachtet werden sollte. Nicht alles was dieser anpreist, braucht der Käufer auch wirklich. Schließlich ist ein Wasserbett eine Schlafstätte und kein Auto, wobei sich über Prioritäten streiten lässt.

[sam id=1 codes=’false‘]

Bei Pflegeprodukten nicht sparen!

Zur Pflege freilich sind einige Utensilien notwendig, an deren Qualität der Kunde auch nicht sparen sollte. Die nachhaltige Wasserbetten-Pflege erfordert drei wichtige Komponenten: Konditionierer, Vinylreiniger und Entlüftungspumpe. Wasserbetten Zubehör PflegemittelKonditionierer sind Wasserreiniger, die bis zu einem halben Jahr die eingefüllte Flüssigkeit im Wasserbett frisch und sauber halten. Sie schützen vor Algenbildung, müssen allerdings regelmäßig angewandt werden. Im anderen Fall können üble Gerüche entstehen. Conditioner halten das Vlies geschmeidig und sind deshalb auch in hochwertigen Varianten zu bevorzugen.

Das vierteljährliche Reinigen des Vinyls selbst schützt durch wirkungsvolle Reiniger vor Ausdünstungen. Eine zusätzliche spezielle Wasserbetten-Pflege, etwa durch geeignete Cremes, sorgt für Geschmeidigkeit und schützt damit den eigentlichen Kern des Wasserbettes. Langlebigkeit ist die positive Folge, Verunreinigungen und Schäden werden vermieden.

Entlüfterpumpe oder doch Chemie?

Nicht zuletzt entscheidet auch der Einsatz einer Entlüfterpumpe über Wohl und Wehe des Schlafkomforts. Wasserbetten Zubehör BubblestopDiese spezielle Pumpe entfernt schnell und wirkungsvoll mögliche Luftblasen. Oft rufen solche Luftblasen im Wasserbett auch störende Geräusche hervor, die den Schlaf beeinträchtigen können. Die Handhabung ist denkbar einfach: Pumpe aus das Wassereinfüllventil setzen und schon geht’s los! Wasserblasen werden nachhaltig entfernt. Manchmal ist allerdings auch das Wasser selbst für eine solche Blasenbildung verantwortlich. So können Härtegrad und sonstige Qualität für Irritationen in der Zusammensetzung sorgen. Hierfür gibt es aber genügend chemische Zusätze, um auch in solchen Fälle eine perfekte Wasserbetten-Pflege zu gewährleisten.

Ein Gedanke zu „Wasserbetten Zubehör zur Reinigung und Pflege“

  1. Wer hätte das gedacht!? Besondere Pflege des Wasserbetts und dazu den Konditionierer, war mir unbekannt. Danke für den Tipp betr. besonderer Reinigung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.